Turmmuseum

Das Museum

Der Turm

Sonderausstellung

Archiv

Presse

Museumsshop

Links

Impressum



Turmmuseum Oetz
Sammlung Hans Jäger
Schulweg 2
6433 Oetz
Tel: +43.5252.20063
info@turmmuseum.at


20.Mai 2005:
Das Turmmuseum Oetz erhält gemeinsam mit dem Archäologischen Museum Fließ den Tiroler Museumspreis 2004

Ausgezeichnet mit dem
ICOM-Museumsgütesiegel



 

Der Turm

Der Ortskern von Oetz mit seinen unverwechselbaren Voraussetzungen: der Kirche auf dem Felsen, darunter das alte Dorf vom Hausberg dem Acherkogl weit überragt, besitzt heute noch ein paar außerordentliche Reste profaner Baukunst, die wenn respektabel behandelt, gemeinsam durchaus eine Sehenswürdigkeit darstellen. Es gibt in Nordtirol nur mehr wenig vergleichbare Orte die ihre geschichtlichen Abläufe so beeindruckend nachweisen können!

Eines der wertvollsten Häuser davon ist der Turm. Im Mittelalter diente er einer Landadelsfamilie als Wohnsitz inmitten der Siedlung von Bauernhöfen. Spätestens seit Anfang des 17. Jahrhunderts war er Verwaltungssitz der Güter des Klosters Frauenchiemsee im Ötztal. Aus dieser Periode stammt auch das gegenwärtige Aussehen innen und außen. Nach einer gründlichen Renovierung präsentiert er sich jetzt wieder in alter Schönheit und vermittelt unseren Zeitgenossen aufs Neue seine hohen Ansprüche.

Erforschen Sie die Baugeschichte des Turmes
(Hinweis: das shockwave 3d plugin muss auf Ihrem Rechner installiert sein)