Turmmuseum

Das Museum

Der Turm

Sonderausstellung

Archiv

Presse

Museumsshop

Links

Impressum



Turmmuseum Oetz
Sammlung Hans Jäger
Schulweg 2
6433 Oetz
Tel: +43.5252.20063
info@turmmuseum.at


20.Mai 2005:
Das Turmmuseum Oetz erhält gemeinsam mit dem Archäologischen Museum Fließ den Tiroler Museumspreis 2004

Ausgezeichnet mit dem
ICOM-Museumsgütesiegel



 

Das Museum

Was hat das Turmmuseum seinen Besuchern zu bieten? Wenn man hinein geht überrascht es durch die baulichen Details von der Romanik bis in die Gegenwart. Angefangen bei ärmlichen mittelalterlichen Wohnverhältnissen, bis zu großzügigen, lichtdurchfluteten Räumen aus der frühen Neuzeit. Die sparsame Ausstattung an Mobiliar setzt sich aus einer Mischung von bäuerlichen und noblen Stücken zusammen, wie es halt bei den schönen Oetzer Häusern üblich war.



Der Schwerpunkt des Museums aber liegt bei den Bildern! Von der Tradition kommend, sind die frühen religiösen Themen gewidmet. Denn die alpine Landschaftsmalerei gibt es erst seit rund 200 Jahren und diese ist die große Spezialität des Hauses! Viele Künstler mit bekanntem Namen waren bei der Entdeckung der Ötztaler Alpen dabei und haben kostbare Spuren hinterlassen. In den Gemeinden im vorderen Tal hat es früher eine starke, originelle Volkskunst gegeben, die auch zeitweise zur Geltung kommt. Der Photographie wird in Abständen immer wieder Platz eingeräumt, nicht nur als künstlerische Äußerung, sondern auch als topographischer Beweis.

Natürlich sollen Persönlichkeiten die auswärts Karriere gemacht haben am Ort ihrer Herkunft verankert sein, der berühmteste davon ist der Bildhauer Matthias Bernhard Braun! Ständige Wechselausstellungen bringen Leben ins Haus, weiterhin werden auf dem Gebiet der Kunst die heimischen Besonderheiten gepflegt, die bei großen Institutionen oft zu kurz kommen, oder sonst kaum irgendwo aufscheinen.

Herzlich willkommen im Turmmuseum Oetz!